BBC und Geldof kooperieren bei Internet-Lexikon zur Menschheit

BBC und Geldof kooperieren bei Internet-Lexikon zur Menschheit Bob Geldof hat für sein ehrgeiziges Projekt einer Datenbank mit
dem Wissen über die Menschheit einen Kooperationspartner gefunden.


Cannes (ddp). Bob Geldof hat für sein ehrgeiziges Projekt einer Datenbank mit dem Wissen über die Menschheit einen Kooperationspartner gefunden. Gemeinsam mit der britischen BBC und ihrer Tochter, der BBC Worldwide, will der Musiker im Internet einen Katalog aufbauen, der alle Informationen über die Menschen und die verschiedensten ethnische Gruppen bereithalten soll, wie die Beteiligten am Dienstag auf der TV-Messe MIPTV in Cannes bekannt gaben. Die BBC will das Projekt mit einer achtteiligen Sendereihe begleiten, die den Titel «The Human Planet» trägt und damit an die beiden Projekte «Blue Planet» und «Planet Earth» anknüpft. Die ARD strahlte von Januar an fünf Dokumentationen aus der Reihe «Planet Erde» aus. Die ebenfalls von der BBC produzierte Geldof-Dokumentation «Geldof in Africa» hatte Phoenix im vergangenen Jahr im Programm.

( 2007-04-17 - Quelle: www.pr-inside.com )
« zurück zu den news

impressum   |   webdesign   |   © 2004 bobgeldof.de   |   redaktion   |   20844811